Die Farben stimmen heiter, so geht das Leben drinnen weiter. (Tino Buschbeck)

Es ist mit Abstand das größte Projekt, an dem ich mein fachliches Können unter Beweis stellen durfte und ich bin auf das Ergebnis absolut stolz.
Auf 1680qm ist eine Dreiecksgraduierung gelungen, die mit frischen und eleganten Farben die Mieter der Wohnungsgenossenschaft zum Bleiben einlädt und die Umgebung um ein farbliches Highlight bereichert.


Vielen Dank an alle Mitwirkenden. Vor allem an die Wohnungsgenossenschaft Hermsdorf, für das entgegengebrachte Vertrauen.

Ich wünsche der WG nun ein "volles Haus" und glückliche Mieter!

Projektleitungen: Herr Preiß + WG, Marko Kurth 

Danke für den Support: Sascha Eberitsch, Steven Simon, Stephan Schwabe & Tino Buschbeck






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen